Freie Wahl ohne Bevormundung für alle

Die Tätigkeit und Anliegen von CarnaLibertas ist auch auf das Interesse der grössten Schweizer Landwirtschaftspublikation gestossen. In einem ausführlichen Interview fühlt Daniel Salzmann, Chefredaktor des "Schweizer Bauer", dem Verein auf den Zahn und stellt Fragen zu seinen Anliegen und Forderungen: Originalton Schweizer Bauer: "Der Verein CarnaLibertas verteidigt das Essen von Fleisch und wehrt sich gegen Bevormundungsversuche. Die Vorstandsmitglieder Heiner Birrer und Peter Zimmermann erklären die Hintergründe. Bauern sind willkommen." .......  Lesen Sie weiter. Das Interview finden Sie unter den beiden untenstehenden Links.

Interview in Kurzform aus der gedruckten Ausgabe (PDF)

Oder lesen Sie die ungekürzte Online-Version