Auch der Zürcher Tages Anzeiger widmet in seiner aktuellen Ausgabe einen Beitrag dem Thema vegane Ernährung. Als Anlass dient eine Studie des deutschen Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR): Dieses "hat Hinweise gefunden, dass Menschen, die sich vegan ernähren, schlechtere Knochen haben als Vergleichspersonen, die alles essen, also eine klassische Mischkost bevorzugen. Bei den vorgenommenen Knochendichtemessungen zeigten die vegan lebenden
Menschen durchwegs niedrigere Werte als die Allesesser. Dies, so die Forscher, sei ein Anzeichen für eine schlechtere Knochenqualität."

Der ganze Artikel findet sich hier (PDF-File).